Inselspital

Das Inselspital nimmt als Universitätsspital im Schweizerischen Gesundheitswesen eine bedeutende Stellung ein. Wir sind ein medizinisches Kompetenz-, Hochtechnologie- und Wissenszentrum mit internationaler Ausstrahlung und ein Ort der Begegnung für Wissenschaft und Forschung. Rund 8 300 Mitarbeitende leisten täglich ihr Bestes in der “Gesundheitsstadt” Inselspital, damit jährlich rund 44 000 stationäre Patienten bestmögliche Medizin und individuelle Pflege erfahren. Wir bieten hochspezialisierte, tertiärmedizinische Leistungen – inklusive Transplantationsmedizin – mit ausgeprägter Interdisziplinarität und hoher zwischenmenschlicher Betreuungsqualität an. Als lernende Organisation überprüfen wir permanent unsere strategischen unternehmenspolitischen Positionen und Grundsätze – gerade auch im Hinblick auf die sich verändernden gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen. Wir wollen weiterhin Garant sein für qualitativ hochstehende Leistungen in Medizin, Lehre und Forschung.
auf grosser Karte anzeigen