Stelle ausschreiben Header
6788 Stellen

Arztsekretärin Jobs (6 offene Stellen)

Die Arztsekretärin übernimmt administrative Aufgaben im Gesundheitswesen. Sie kümmert sich um die Organisation und Korrespondenz sowie das Rechnungs-, Versicherungs- und Personalwesen.
Mehr erfahren


Die Suche war ergebnislos

Es gibt momentan keine Stelleninserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Suchtipps

  • Stellen Sie sicher, dass alle Wörter richtig geschrieben sind.
  • Probieren Sie es mit anderen Suchbegriffen.
  • Probieren Sie es mit allgemeineren Suchbegriffen.
Weitere Stellen anzeigen

Keine passende Stelle dabei?

Als Suchabo speichern

Arztsekretärin Jobprofil

Die Arztsekretärin arbeitet in Krankenhäusern (Abteilungs-, Arzt- und Chefarztsekretariate, Verwaltungen, Personaladministration), privaten Arztpraxen, Gemeinschaftspraxen, Instituten, Kliniken, Heimen, Ämtern des öffentlichen Gesundheitswesens oder Krankenversicherungen.

Die Arztsekretärin erledigt weitgehend selbständig die administrativen Aufgaben und erstellt Berichte und Gutachten ab Diktiergerät. Sie kennt sich aus in Fragen der Krankenkassen und Krankenversicherungen und ist mit den entsprechenden Tarifen und Formularen vertraut. Sie ist zuständig für den Empfang der Patientinnen und Patienten sowie für die Bedienung des Telefons. In Zusammenarbeit mit dem Arzt klärt sie die Dringlichkeit von Patiententerminen ab. Grundlegendes Wissen und Verständnis der medizinischen Fachausdrücke sowie Kenntnisse der Gesundheits- und Spitalorganisation zeichnet sie aus.

Die Arztsekretärin wendet die für die entsprechende Branche üblichen Informatiksysteme an und arbeitet überwiegend am Computer.

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln