Stelle ausschreiben Header
181619 Stellen

181 Jobs für Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter

Die Sozialarbeiterin/der Sozialarbeiter unterstützt Menschen in erschwerten Lebenssituationen bei der Bewältigung von Alltag und Freizeit. Zudem beteiligen sie sich am Aufbau sozialer Strukturen und an sozialpolitischen Projekten.
Mehr erfahren


Die Suche war ergebnislos

Es gibt momentan keine Stelleninserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Suchtipps

  • Stellen Sie sicher, dass alle Wörter richtig geschrieben sind.
  • Probieren Sie es mit anderen Suchbegriffen.
  • Probieren Sie es mit allgemeineren Suchbegriffen.
Weitere Stellen anzeigen

Keine passende Stelle dabei?

Suchabo speichern und auf dem Laufenden bleiben.

Aufgaben einer Sozialarbeiterin/eines Sozialarbeiters

Die Sozialarbeiterin/der Sozialarbeiter begleiten und beraten Einzelpersonen, Familien oder Gruppen, die ihre sozialen Probleme nicht mehr aus eigener Kraft lösen können. Dies können Menschen in Armut oder sozialer Isolation, mit Migrationshintergrund oder psychischen Problemen, mit verschiedenen Behinderungen, Straftäter, Suchtmittelabhängige oder Erwerbslose sein. Gemeinsam mit den Betroffenen suchen sie Wege und Strategien, um die Lebensumstände zu verbessern. Ihr Ziel ist es, dass Betroffene wieder eigenverantwortlich handeln und möglichst gut in ein funktionierendes soziales Umfeld integriert sind. In Beratungsgesprächen fördern Sozialarbeitende die persönliche Entwicklung ihrer Klienten. Sie unterstützen sie dabei, selbst Lösungen für ihre Probleme zu finden, bestehende positive Beziehungen zu pflegen und neue Sozialkontakte aufzubauen. Sie begleiten sie bei der Alltagsbewältigung, strukturieren gemeinsam mit ihnen den Tagesablauf und machen Angebote für die Gestaltung von Alltag und Freizeit. Mithilfe von Gesprächen und Dokumenten analysieren Sozialarbeiter die Situation und das Umfeld ihrer Klienten. Sie beraten sie und helfen ihnen bei der Beschaffung von Informationen und Hilfsmitteln. Sie klären rechtliche und finanzielle Ansprüche ab, vermitteln Kontakte zu Spezialdiensten und Fachleuten, schreiben Gutachten oder beschaffen Geldmittel wie Wohnzuschüsse oder Sozialhilfe. Falls nötig begleiten sie ihre Klienten auch auf Ämter oder vor Gericht. Sozialarbeitende wirken auch beim Aufbau sozialer und integrativer Strukturen mit. Sie konzipieren und leiten beispielsweise Treffpunkte für Quartierbewohnerinnen, Jugendliche oder Asylsuchende. Ausserdem beteiligen sie sich an Projekten der Stadtentwicklung, Nachbarschaftshilfe oder Suchtprävention.
Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln