Stelle ausschreiben Header

Aarhus – ein Ort zum Wohnen, Leben und Lernen. Wir begleiten Menschen mit Körper- und Mehrfachbeeinträchtigung auf ihrem Weg, unterstützen, wo Stärken gefördert werden können und bieten Hand, wo Beeinträchtigungen die alltäglichen Dinge des Lebens erschweren. Im Aarhus besuchen 66 Kinder und Jugendliche die Schule (mit Internat und Tagesschule) und im Bereich Erwachsene finden 63 Menschen auf 7 Wohngruppen mit Atelierangebot ein Daheim.

Logopädin/Logopäde (15-16 Lektionen)

für unsere besondere Volksschule in Gümligen

Werden Sie Teil eines engagierten Teams und helfen Sie mit, den im Aarhus lebenden Menschen einen Kontext zu bieten, in dem individuelles Leben, Gestalten und sich Entwickeln im Zentrum steht. Die Stiftung Aarhus führt als besondere Volksschule (bVS) am Standort Gümligen vier Bildungsgruppen mit 11 Schulklassen und bietet Kindern und Jugendlichen mit einer Körper- und Mehrfachbeeinträchtigung ein angepasstes schulisches und sozialpädagogisches Umfeld mit Internatsangebot.

Werden Sie Teil eines engagierten und unterstützenden Logopädinnenteams und geben Sie den Kindern und Jugendlichen eine Stimme!

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Individuell angepasste Logopädielektionen im Einzel- und Kleingruppensetting
  • Anpassung der logopädischen Massnahmen an die Möglichkeiten des Alltags
  • Zusammenarbeit in den interdisziplinären Teams (Lehrpersonen, Physio- und Ergotherapeutinnen, Praktikantinnen und Praktikanten, Mitarbeitende des Wohnbereichs) und mit den Angehörigen und bei Bedarf externen Fachpersonen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • EDK-anerkannte Ausbildung in Logopädie
  • Erfahrung, Freude und Interesse in der Arbeit mit körper- und mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft und Motivation zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Was wir Ihnen bieten:

  • abwechslungsreicher, herausfordernder Arbeitsbereich in interdisziplinären Teams
  • Gehalt und Anstellungsbedingungen, die sich an den kantonalen Richtlinien orientieren
  • Ferien gemäss Ferienplan der Stadt Bern
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Ihnen die logopädische Förderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit ein Anliegen ist und Sie zudem flexibel und belastbar sind, erwartet Sie eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe.

Bewerben Beworben Bewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung Aarhus

Personaladministration

6 Nussbaumallee

3073 Gümligen

Schweiz

Internet

http://www.aarhus.ch

Kontaktperson

Frau Janine Meyer

Leitung Administration

Telefon: 0319595256

E-Mail

Bemerkungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Cornelia Dittli, Leitung Therapie telefonisch 031 959 52 24

oder per E-Mail cornelia.dittli@aarhus.ch


Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung per E-Mail an personal@aarhus.ch oder schriftlich an:
Stiftung Aarhus, Personaladministration, Nussbaumallee 6, 3073 Gümligen

 

Benefits

Ferien Plus

Abt. Erwachsene: mind. 7 Wochen Ferien (bei Vorholzeit) Abt. Kinder/Jugendliche: 11 Wochen Ferien (bei Vorholzeit)

Vorsorge Plus

Arbeitgeber Beitrag: 58% Arbeitnehmer Beitrag: 42%

Aus- und Weiterbildung

finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen

Zulagen / Spesen

Nacht- und Wochenendzulagen CHF 6.65/Std.

Kindertagesstätte im Haus

Kita in unmittelbarer Nähe

ÖV-Anbindung

sehr gute ÖV-Anbindung

Parkplätze

Innen- und Aussenparkplätze können gemietet werden

Stelle 1 von 1

Logopädin/Logopäde (15-16 Lektionen)

BE · Gümligen · Stiftung Aarhus

Infos

Logopädin/Logopäde (15-16 Lektionen)

BE · Gümligen · Stiftung Aarhus

Inserat-Nr.

J908540

Datum

13.02.2024

Arbeitsort

3073 Gümligen (BE), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Tertiärstufe A

Arbeitspensum

Teilzeit 40% - 50%

Stellenantritt per

01.08.2024

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln