Stelle ausschreiben Header

Der SONNENBERG in Baar ist ein heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum. Wir engagieren uns für die Bildung und Erziehung der uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kantonsübergreifend bieten wir eine breite Palette von Leistungen in den Bereichen Integration und Beratung, separative Sonderschulung als Tagesschule oder Internat, heilpädagogische Früherziehung und berufliche Integration an. 

Für unsere Auffang- und Fördergruppe (AFG) suchen wir in einem Pensum von 60 - 80 % (Präsenz an 5 Arbeitstagen) eine*n

Dipl. Sozialpädagog*in

In der Auffang- und Fördergruppe finden Schüler*innen aus den Angeboten Verhalten, Sprache und Sehen in herausfordernden Situationen (Krisenbewältigung, Autismus-Spektrum-Störung, Verhaltensauffälligkeit in der Gruppe/Klasse, Verweigerung, Biographiearbeit, etc.) ein Lern- und Timeoutangebot. Die sehr individuelle Begleitung und die klare Tagesstruktur haben die Reintegration in die Stammklasse des Sonnenbergs zum Ziel.  


Ihre Aufgaben

  • Individuelle Begleitung und Betreuung der Jugendlichen während des Aufenthalts auf der Auffang- und Fördergruppe (AFG)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und Sozialpädagogen der Stammklasse mit dem Fokus Reintegration
  • Mit den Jugendlichen den Alltag strukturieren, dabei individuelles Coaching, sowie aufarbeiten von schwierigen Situationen
  • Strukturierung und Umsetzung der Unterichtssequenzen (situativ).
  • Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von erlebnispädagogischen Ausflügen sowie Lagern, Ferien- und Notbetreuung
  • Hauptverantwortung für die Mittagsbetreuung
  • Bereitschaft in Notsituationen Nachtpikett abzudecken
  • Bereitschaft mit verschiedenen Unterrichtsteams zusammen zu arbeiten
  • Austausch mit den Sozialpädagog*innen in den Unterrichtsteams
  • Arbeit an mehreren Standorten im Sonnenberg


Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Sozialpädagog*in HF/HFA
  • Sie sind flexibel, belastbar und haben Freude an herausfordernden Aufgaben
  • Sie verfügen über eine gute Resilienz
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen, speziell im Umgang mit verschiedenen sonderpädagogischen Bedürfnissen (Verhaltensauffälligkeiten, ASS, ADHS, etc.)
  • Sie haben Freude am Vermitteln von sozialpädagogischen und schulischen Inhalten
  • Sie können die Arbeit mit Jugendlichen zielgerichtet und selbständig gestalten
  • Sie sind es gewohnt, in hektischen Situationen die Ruhe zu behalten
  • Hervorragende Kommunikationskompetenzen
  • Handling von Krisensituationen bezeichnen Sie als Kerngeschäft
  • Sie verfügen über Arbeitserfahrung/ Weiterbildungen in Gruppendynamik, Krisen, Traumas, Familien und Biographiearbeit etc.


Unser Angebot

  • Vielseitige, anspruchsvolle und sinnvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Ein motiviertes, kollegiales und überschaubares Team
  • Sowohl fach- als auch personalverantwortliche Personen als kompetente Gesprächspartner*innen für einen professionellen Austausch


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@sonnenberg-baar.ch. Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Roland Wiss, unter Tel. 041 767 78 85 zur Verfügung.
 

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Sonnenberg

Landhausstrasse 20
6340 Baar

6340 Baar

Schweiz

Kontaktperson

Claudia Rickenbach

Telefon: +49417677828

E-Mail

Stelle 1 von 1

Dipl. Sozialpädagog*in

ZG · Baar · Sonnenberg

Infos

Dipl. Sozialpädagog*in

ZG · Baar · Sonnenberg

Inserat-Nr.

J877309

Datum

09.11.2021

Arbeitsort

6340 Baar (ZG), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Fachverantwortung

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 60% - 80%

Stellenantritt per

-

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln