Stelle ausschreiben Header

Die Zürcher Eingliederung ist ein Sozialwerk, das in seinen vier Betrieben Menschen mit einer kognitiven oder psychischen Beeinträchtigung ein vielfältiges Ausbildungs- Arbeits- und Wohnangebot bietet. Unsere Arbeit orientiert sich am Menschenbild der Anthroposophie Rudolf Steiners.

Für unsere beiden Demeter Höfe mit insgesamt 20 Wohn-Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, sowie rund 30 Mitarbeitende, Lehrlinge und Praktikanten, suchen wir per 01. Mai 2021 oder nach Vereinbarung einen

Betriebsleiter/ eine Betriebsleiterin Höfe 70-100%

der/die entsprechend unserem Leitbild unser Gehöft führt, unseren betreuten Mitarbeitenden ein entwicklungsförderndes Ausbildungs- und Arbeitsleben ermöglichen und die Mitarbeitenden in ihren Fähigkeiten unterstützen kann. Unsere Höfe sind Produktionsbetriebe und Lebensorte zugleich und haben sich ein reiches kulturelles und soziales Leben aufgebaut.

Schwerpunkte der Betriebsleitungsaufgaben sind:

  • Die Gestaltung und Entwicklung von lebendigen Hofgemeinschaften durch aktiven Einbezug der betreuten Mitarbeiterinnen unter Berücksichtigung des kulturellen Lebens.
  • Anerkennung und Unterstützung der Produktion in Landwirtschaft und Gemüsebau sowie der sozialgemeinschaftlichen Bereiche unter Einbezug der Grundsätze sozialer Landwirtschaft
  • Führung der Mitarbeitenden in der Gestaltung einer professionellen Zusammenarbeit durch Förderung selbstgeführter Verantwortungsbereiche
  • Betriebswirtschaftliche Führung der beiden Hofgemeinschaften
  • Mitarbeit im Leitungskreis der Zürcher Eingliederung

Sie verfügen über eine ausgesprochene Wertschätzung gegenüber der biologisch-dynamischen Anbauweise, haben ein soziales Geschick, sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und möchten mit einem engagierten und der Aufgabe sehr verbundenem Team die Höfe in die Zukunft führen. Dabei ist Ihnen das Interesse und die Wertschätzung gegenüber den darin tätigen und lebenden Menschen ein grosses Anliegen.

Für die Einarbeitung ist ein höheres Pensum nötig, nach 6 Monaten besteht die Möglichkeit das Pensum eventuell auf 70% zu reduzieren. Die Stelle wird aufgrund der Pensionierung des Gründers vakant.

Nähere Informationen finden Sie unter www.vze.ch, oder erteilt Ihnen gerne Andreas Ott, unter der Nummer 044 932 26 37/44

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an Verein Zürcher Eingliederung, zuhanden von Helen Baumann heimleitung@wohnheim-zuerichberg.ch richten wollen.

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Verein Zürcher Eingliederung / Wohnheim Zürichberg

z.Hd. v. Helen Baumann

Zürichbergstrasse 110

8044 Zürich

Schweiz

Internet

http://www.vze.ch

Kontaktperson

Frau Helen Baumann

Geschäftsführung Verein

Telefon Geschäft: 044/ 251 31 32

Telefon direkt: 044/ 250 20 33

E-Mail

Bemerkungen

Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne Andreas Ott,  unter der Nummer 044 932 26 37/44

Stelle 1 von 1

Betriebsleiter/ eine Betriebsleiterin Höfe 70-100%

ZH · Aathal-Seegräben · Verein Zürcher Eingliederung / Wohnheim Zürichberg

Infos

Betriebsleiter/ eine Betriebsleiterin Höfe 70-100%

ZH · Aathal-Seegräben · Verein Zürcher Eingliederung / Wohnheim Zürichberg

Inserat-Nr.

J692951

Datum

06.11.2020

Arbeitsort

8607 Aathal-Seegräben (ZH), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Führungsposition

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 70% - 100%

Stellenantritt per

1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln