Stelle ausschreiben Header

Porträt

Liechtensteinisches Landesspital

9490 · Vaduz · Heiligkreuz
Das Liechtensteinische Landesspital ist eine öffentlich-rechtliche Stiftung und verfügt über 65 Betten. Als medizinischer Grundversorger in Liechtenstein beschäftigen wir 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir bieten Leistungen in 13 medizinischen Fach- und Pflegebereichen an. Qualität ist in all unserem Tun das Leitmotiv.

Als modernes Regionalspital unterhalten wir eine vertikale Kooperation mit dem Kantonsspital Graubünden in Chur, ein ausgewiesener Servicepartner, welcher über ein breites, qualitativ hochstehendes medizinisches Angebot in allen Bereichen der modernen Medizin verfügt. So können der liechtensteinischen Bevölkerung mehr qualitativ hochstehende Leistungen im eigenen Spital – also im eigenen Land – ermöglicht werden.

Das Landesspital arbeitet mit einem hybriden Betriebsmodell, dass sowohl das Chefarzt- als auch das Belegarztsystem einschliesst.

Stelle 1 von 1

Berater/in Spitalhygiene und Infektprävention Arbeitspensum 30-40%

SG · Vaduz · Liechtensteinisches Landesspital

Infos

Berater/in Spitalhygiene und Infektprävention Arbeitspensum 30-40%

SG · Vaduz · Liechtensteinisches Landesspital

Inserat-Nr.

J065639

Datum

06.11.2018

Arbeitsort

9490 Vaduz (SG), Liechtenstein

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Berufliche Grundbildung

Arbeitspensum

Teilzeit 30% - 40%

Stellenantritt per

per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln